KirchengemeindeSegeberg

ZurückZurück

Fr 13. Oktober 19 Uhr
MARTINtage
"Luther und die Obrigkeit"

Veranstaltungsreihe der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Segeberg, der KulturAkademie Segeberg und der Nordkirche

Eine persönliche Begegnung von Martin Luther und seinem Landesherren Friedrich dem Weisen hat es wahrscheinlich nie gegeben. Doch bei unserem siebten Martintag im Rathaus von Bad Segeberg treffen die beiden in einer fiktiven Szene aufeinander. Gespielt von zwei Laienschauspielern diskutieren die beiden historischen Figuren über Religion und Politik, über Gewissen und Gehorsam. Die Veranstaltung wird musikalisch begleitet von dem Gospelchor der Kirchengemeinde Segeberg unter der Leitung von Anna Stauder. Der Bürgermeister Bad Segebergs, Herr Dieter Schönfeld, stellt sich in einem Interview den Fragen von Religion und Politik in der heutigen Zeit.

Anschließend gibt es wieder Gelegenheit zum Austausch und Gespräch bei einem Imbiss und Erfrischungsgetränken.

Der Martintag beginnt am Freitag um 19:00 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Der Eintritt ist frei.

MARTINtage Lutherfigur vor dem Rathaus - Foto: Johannes Hoffmann