KirchengemeindeSegeberg

ZurückZurück

Fr 19. Oktober 15 Uhr
Begegnung am Nachmittag, 15-16.30 Uhr:
"Young Carers"- Wenn Kinder Familien stützen

In der heutigen "Begegnung am Nachmittag" ist Silke Ohrtmann vom Kinderschutzbund zu Gast.

Der örtliche Kinderschutzbund hat das Projekt der "Young Carers" nach Segeberg geholt. Es begleitet Kinder, die in ihren Familien manche Fürsorgeaufgabe übernehmen müssen, die ihre Eltern aufgrund von Krankheiten und Beeinträchtigungen nicht wahrnehmen können.
Frau Silke Ohrtmann leitet die "Young-Carers-Gruppe" in Bad Segeberg. In ihrer Funktion als fachliche Leitung des Kinderschutz Zentrums Ostholstein-Segeberg (für den Bereich des Kreises Segeberg) arbeitet sie darüber hinaus vor allem in der "Fachberatungsstelle gegen sexuelle Gewalt". Sie wird an diesem Nachmittag bei Diakonin Dorothea Kruse zu Gast sein und darüber berichten.

Dieses Projekt hat sich der Kreativkreis der Ev.-Luth. Kirchengemeinde ausgewählt, um es mit dem Großteil des erhofften Überschusses aus dem diesjährigen Kreativverkaufes am 10. November zu unterstützen.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der "Begegnung am Nachmittag" mit Kaffee und Gebäck statt. Sie ist für alle Interessierten offen, Anmeldungen sind nicht notwendig.
Die Veranstaltung ist bis 16.30 Uhr geplant.