KirchengemeindeSegeberg

BackPfeil Zurück

Gemeindereise nach Israel und Palästina im September

Informationen zur Reise vom 17.-27.9.2018

17.-27. September 2018
Es sind noch Plätze frei.

Herzliche Einladung zu einer Gemeindereise nach Israel und Palästina im September!

Es ist eine Reise, an der drei Gemeinden beteiligt sind, Segeberg, Hamburg-Schnelsen und Wolfratshausen. Alle Gemeinden unterstützen schon lange die ev.-luth. Kirchengemeinde in Beit Jala und die dort 2003 eingeweihte Abrahams Herberge, ein heutiges Hotel und Ort der Begegnung. Beit Jala gehört politisch zu Bethlehem und liegt zwischen Jerusalem und Bethlehem.

Die Reise führt ins Land der Bibel und lässt die Landschaft um den See Genezareth wie die jüdäische Wüste im Süden, Jericho und das Tote Meer erleben. Natürlich gehört auch ein sehr fachkundig geleiteter Ausflug nach Jerusalem zum Programm. Daneben gibt es Einblicke und Gespräche zum aktuellen Leben in Palästina und Israel.

Anmeldungen sind noch bis Mai möglich.

Ansprechpartnerin: Pastorin Ute Schöttler-Block