KirchengemeindeSegeberg

MARTINtage – Luther unters Volk gebracht

Veranstaltungsreihe zum Lutherjahr

Die MARTINtage sind für alle offen und dauern jeweils ca. eine Stunde. Es werden Luthertexte gelesen und in Szene gesetzt. Anschließend ist bei geselligem Beisammensein Gelegenheit zum Austausch: Was können uns Martin Luther und seine Ideen heute noch bedeuten?

MehrMehr ...


Do 27. April 18:30 Uhr
MARTINtage
"Luther und das Buch"

MARTINtage Lutherfigur in der Stadtbücherei- Foto: Johannes Hoffmann

Dieses ist die erste Veranstaltung im Rahmen der MARTINtage. Sie beginnt um 18.30 Uhr in der Stadtbücherei Bad Segebergs. Wer möchte, bringt seine/ihre Lieblingsbibel mit.

Stadtbücherei, Oldesloer Straße 20

MehrAusführliche Infos


Do 18. Mai 15 Uhr
MARTINtage
"Luther und das liebe Geld"

Luther-Figur vor Sparkasse Foto Johannes Hoffmann

Mitten im laufendem Betrieb der Sparkasse begegnen Sie Luther und einem Dialogpartner. Was dachte und sagte Luther über das damalige Geldwesen? Muss man es verstehen oder kann man es nur verwundert zur Kenntnis nehmen?

Sparkasse Südholstein, Hauptfiliale Bad Segeberg, Oldesloer Str. 24

MehrAusführliche Infos


Di 11. Juli 11 Uhr
MARTINtage
"Luther und die Gerechtigkeit"

MARTINtage Lutherfigur vor dem Amtsgericht- Foto: Johannes Hoffmann

Hmmelschreiende Ungerechtigkeiten seiner Zeit haben Luther so sehr am Herzen gelegen, dass er nicht anders konnte, als sich in seinen Studienkreisen, seinen Schriften und damit auch in der Öffentlichkeit dagegen auszusprechen.
Wir gehen mit Luther in´s Gericht. Ergeben sich Impulse für unser heutiges Handeln?
Die Veranstaltung wird von Andreas Maurer-Büntjen und einem "singenden Anwalt" musikalisch gestaltet.

Amtsgericht, am Kalkberg 18


Do 24. August 19 Uhr
MARTINtage
"Luther und Rantzau"

MARTINtage Lutherfigur in der Kalkbergrösterei- Foto: Johannes Hoffmann

Unweit des Rantzau-Obelisken und der Rantzau-Kapelle haben Sie die Gelegenheit, einer fiktive Begegnung zwischen Luther und Rantzau beizuwohnen. Wie wirken die beiden in der "chilligen" Atmosphäre der Kalkberg-Oase? Gibt es überhaupt einen größeren Kontrast?
Wahrscheinlich interessiert die beiden nicht die Bohne, was um sie herum geschieht.
Das ist sehr schade, denn so verpassen sie die anschließenden Gespräche und sie verpassen, wen und was Anna Stauder als Musikerin des Abends auf die Bühne bringt.
Diese Veranstaltung ist eine Zusammenarbeit mit dem Rantzau-Freundeskeis.

Kalkberg-Oase, Kaffeegarten, Hamburger Str. 66 neben der Kalkbergrösterei


So 17. September 15:30 Uhr
MARTINtage
"Luther als erster Medienstar"

Luther hat sich nicht nur dadurch Gehör verschafft, dass er an die Tür der Wittenberger Schlosskirche gehämmert hat. Durch den aufkommenden Buchdruck wurde die Verbreitung seines Gedankengutes auf rasante Weise möglich. Wie war Luther als Medienstar?

Die Programmpunkte dieser Veranstaltung folgen noch.

CinePlanet5, Kino in der Oldesloer Str. 34


Fr 13. Oktober 19 Uhr
MARTINtage
"Luther und die Obrigkeit"

MARTINtage Lutherfigur vor dem Rathaus - Foto: Johannes Hoffmann

In der Reihe der MARTINtage ist Luther auch zu Gast im Rathaus.
Mit dabei ist der Segeberger Gospelchor unter der Leitung von Anna Stauder.

Weitere Einzelheiten folgen.

Rathaus, Lübecker Str. 9


Do 26. Oktober 19 Uhr
MARTINtage
"Meinhart - Mönche - Martin"

MARTINtage Lutherfigur vor der Marienkirche- Foto: Johannes Hoffmann

In der Reihe der MARTINtage findet am 26. Oktober eine Kirchenführung in besonderer Weise statt- im Dunkeln.
Weitere Einzelheiten folgen.

Marienkirche


Mo 30. Oktober 19 Uhr
MARTINtage
"Mit Luther zu Tisch"

MARTINtage Lutherfigur in der Johanneskapelle - Foto: Johannes Hoffmann

Am Vorabend zum 500. Jubiläum des Thesenanschlags laden wir zu Tisch in die Johanneskapelle ein.
Weitere Einzelheiten folgen.

Johanneskapelle


Di 19. Dezember 19 Uhr
MARTINtage
"Luther und Weihnachten"

MARTINtage Lutherfigur vor der Klinik im Hamdorfer Weg - Foto: Johannes Hoffmann

Macht hoch die Tür- Dieses Weihnachtslied von Martin Luther wird nicht der einzige Programmpunkt bei dem Besuch in der Rehaklinik bleiben. Lassen Sie sich überraschen.

Neurologische Klinik, Hamdorfer Weg 3


MARTINtage

In Kooperation mit der KulturAkademie Segeberg.