KirchengemeindeSegeberg

Aktuell

"DU BIST NICHT ALLEIN!"

Video-Ausschnitt der Zeltaktion Du bist nicht allein April 2018

Das Video ist jetzt hier

Vom 13. auf den 14. April haben rund 100 Menschen auf der Wiese vor der Marienkirche gezeltet.

Warum?

Mit der Aktion hat der Verein alleineinboot auf die Situation von Flüchtlingen in aller Welt aufmerksam machen:

Momentan sind über 65 Mio Menschen weltweit auf der Flucht.
Unvorstellbar ist die Zahl und das Leben der Menschen in den Lagern zwischen Syrien und Ungarn.
Und auch in unserem Land hat sich die Haltung gegenüber Flüchtlingen sehr verändert, was mitunter echt frustierend sein kann.

Gegen diesen Frust an und um sich mit den 65 Millionen Menschen zu solidarisieren ist auch das Video entstanden.


Monatslied.de

Monatslied .de

Pro Monat ein neues Lied mit Film und Noten und Begleitsätzen und überhaupt allem, was es für einen neuen Ohrwurm braucht:

Das liefert das Projekt "Monatslied" der Nordkirche seit Anfang dieses Jahres. Neue Lieder für Gottesdienste, für Freizeiten, für Andachten oder einfach nur mal so zwischendurch. ...hören Sie doch einmal rein.



MehrÄltere Artikel

RefugeesWelcome
» Unsere Arbeit mit Flüchtlingen


Foerderverein Marienkirche

Die nächsten Tage

   MehrAlle Veranstaltungen


So 24. Juni 10 Uhr
"Mit allen Wassern gewaschen"
Gottesdienst am Johannistag in der Wassermühle in Klein Rönnau

Dusch-Wasser-original_R_K_B_by_Rainer Sturm_pixelio.de.jpg

Mit Pastorin Elke Hoffmann.

Wassermühle, Klein Rönnau

MehrAusführliche Infos


So 24. Juni 10 Uhr
Gottesdienst in der Marienkirche

Es predigt Pastor Martin Pommerening.

Es gibt einen kostenlosen Fahrdienst zu diesem Gottesdienst:

9.30 Uhr Abfahrt an der Versöhnerkirche
9.45 Uhr Abfahrt am Gemeindezentrum Glindenberg

Marienkirche


So 24. Juni 18 Uhr
Abendgottesdienst im Ev. Gemeindezentrum Glindenberg

Den Gottesdienst gestalten Pastor Martin Schulenburg und ein Team.

Gemeindezentrum Glindenberg


Do 28. Juni 19 Uhr
Meditation – Sitzen in der Stille

Bild-Meditation-klein.jpg

"Es liegt im Stillesein eine wunderbare Macht der Klärung, Reinigung und Sammlung auf das Wesentliche," schreibt Dietrich Bonhoeffer. Alle, die einen Ort suchen, um in Gemeinschaft zu meditieren, sind eingeladen, am Donnerstag, 28. Juni, 19 Uhr, in der Johanneskapelle (in der Marienkirche in Bad Segeberg) im Sitzen und Gehen still zu werden.
Neue Interessierte wenden sich bitte vorher wegen weiterer Informationen an Pastorin Elke Hoffmann (Tel. 04551-901413, Mail: elke.hoffmann@kirche-segeberg.de).

Johanneskapelle


   MehrAlle Veranstaltungen