KirchengemeindeSegeberg

Aktuell

Lutherbibeln - Kostbarkeiten im Kirchenkreis Plön-Segeberg
Wanderausstellung

Bibelausstellung Plakat-querformat.jpg

Bis zum 14. September 2017

In der Johanneskapelle der Marienkirche präsentiert das Museum Alt-Segeberger Bürgerhaus die Wanderausstellung "Lutherbibeln - Kostbarkeiten aus dem Kirchenkreis Plön-Segeberg"

Mehr als 50 Bibeln aus fünf Jahrhunderten gehören dazu. Die Sammlung entstand anlässlich des Reformationsjubiläumsjahres und macht - nach Stationen im Kreismuseum Plön und im Heimatmuseum Bad Oldesloe - unter den gotischen Gewölben der Jonanneskapelle (Segeberger Marienkirche) Station, bevor sie zuletzt im Heimatmuseum Preetz zu bewundern sein wird.

Die Öffnungszeiten sind:
Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag jeweils von 14-17 Uhr
Der Zugang zur Johanneskapelle wird während der Ausstellung nur durch die Tür an der Friedhofseite der Marienkirche möglich sein.
Eintritt frei


Unser Gemeindebrief braucht Spaziergänger!

Foto Kruse

Viermal im Jahr erscheint der Gemeindebrief unserer Kirchengemeinde.
Haben Sie Zeit, einmal oder längerfristig mit zu verteilen?

Viermal im Jahr erscheint der Gemeindebrief der Kirchengemeinde Segeberg mit einer Vielfalt an Artikeln. Die Feste des Kirchenjahres werden „beleuchtet“, es wird von besonderen Ereignissen im Gemeindeleben berichtet, einzelne Arbeitsbereiche und die dort haupt- oder ehrenamtlich Tätigen werden vorgestellt. Ein nicht unwichtiger Teil ist „Freud und Leid“ – ein Überblick über Taufen, Trauungen und Bestattungen in der Gemeinde.

Der Gemeindebrief wird ausschließlich von Ehrenamtlichen verteilt, die teilweise seit Jahrzehnten „ihre Straßen“ versorgen und dabei auch so manchen Plausch über den Gartenzaun hinweg halten. Im Idealfall erhält jeder Haushalt einen Gemeindebrief, aber das kann leider seit einiger Zeit nicht mehr erreicht werden, weil AusträgerInnen fehlen. Aus Alters- oder Gesundheitsgründen geben sie das Ehrenamt ab, so dass es inzwischen etliche unversorgte Straßen gibt.

Daher suchen wir neue „Spaziergänger und Spaziergängerinnen“, die viermal im Jahr Lust und Zeit haben den Gemeindebrief zu verteilen.

Wenn das etwas für Sie ist, melden Sie sich gern im Kirchenbüro (Telefon 04551 955-255).

Für diese Straßen suchen wir aktuell AusteilerInnen





MehrÄltere Artikel

RefugeesWelcome
» Unsere Arbeit mit Flüchtlingen


ButtonMARTINtage

Die nächsten Tage

   MehrAlle Veranstaltungen


So 23. Juli 10 Uhr
Gott neu entdecken – oder: Gott in den Charts
Gottesdienst in der Marienkirche

Sommerkirche-bunt2015.jpg

Mit Pastor Matthias Voß, Oliver Bohlen und Andreas Maurer-Büntjen

Marienkirche

MehrAusführliche Infos


So 23. Juli 14 Uhr
Lutherbibeln - Kostbarkeiten aus dem Kirchenkreis Plön-Segeberg

Ausstellung in der Johanneskapelle

Johanneskapelle- der Eingang zur Ausstellung liegt an der Friedhofseite der Marienkirche

MehrAusführliche Infos


Di 25. Juli 14 Uhr
Lutherbibeln - Kostbarkeiten aus dem Kirchenkreis Plön-Segeberg

Bibelausstellung Plakat-querformat verkleinert.jpg

Ausstellung in der Johanneskapelle

Johanneskapelle- der Eingang zur Ausstellung liegt an der Friedhofseite der Marienkirche

MehrAusführliche Infos


Mi 26. Juli 14 Uhr
Lutherbibeln - Kostbarkeiten aus dem Kirchenkreis Plön-Segeberg

Ausstellung in der Johanneskapelle

Johanneskapelle- der Eingang zur Ausstellung liegt an der Friedhofseite der Marienkirche

MehrAusführliche Infos


Do 27. Juli 14 Uhr
Lutherbibeln - Kostbarkeiten aus dem Kirchenkreis Plön-Segeberg

Ausstellung in der Johanneskapelle

Johanneskapelle- der Eingang zur Ausstellung liegt an der Friedhofseite der Marienkirche

MehrAusführliche Infos


Do 27. Juli 19 Uhr
Meditation – Sitzen in der Stille

Bild-Meditation-klein.jpg

"Es liegt im Stillesein eine wunderbare Macht der Klärung, Reinigung und Sammlung auf das Wesentliche," schreibt Dietrich Bonhoeffer. Alle, die einen Ort suchen, um in Gemeinschaft zu meditieren, sind eingeladen, am Donnerstag, 25. Juni, 19 Uhr, im Gemeindehaus an der Marienkirche in Bad Segeberg im Sitzen und Gehen still zu werden.
Neue Interessierte wenden sich bitte vorher wegen weiterer Informationen an Pastorin Elke Hoffmann (Tel. 04551-901413, Mail: elke.hoffmann@kirche-segeberg.de).

Gemeindehaus an der Marienkirche, Kirchplatz 4, 23795 Bad Segeberg


So 30. Juli 10 Uhr
Gott neu bitten – oder: Beten heißt reden mit Gott und hören
Gottesdienst in der Marienkirche

Sommerkirche-bunt2015.jpg

Mit Pastoin Elke Hoffmann, Ehrenamtlichen des Hospizvereins und Andreas Maurer-Büntjen

Marienkirche

MehrAusführliche Infos


So 30. Juli 14 Uhr
Lutherbibeln - Kostbarkeiten aus dem Kirchenkreis Plön-Segeberg

Ausstellung in der Johanneskapelle

Johanneskapelle- der Eingang zur Ausstellung liegt an der Friedhofseite der Marienkirche

MehrAusführliche Infos


   MehrAlle Veranstaltungen