KirchengemeindeSegeberg

BackPfeil Zurück

BORNHŒVED Cantate "In These Our Days so Perilous"

Am 2. November wurde BORNHOEVED in der Marienkirche Bad Segeberg uraufgeführt. Ein Projektchor studierte das Stück innerhalb eines Tages unter der Leitung von Jan Simowitsch ein.

Text: Tscho Hoffmann
Musik: Jan Simowitsch
Projektchor
Posaunenchor Segeberg
Leitung: Jan Simowitsch

Im Jahr 1813 fand in Bornhöved, nördlich von Bad Segeberg, eine große Rückzugsschlacht von Dänen, Schweden und Preußen statt. Während es für die Preußen und Dänen eine von vielen blieb, sind diese blutigen Tage für Schweden der letzte Krieg geblieben. Anlässlich des 200. Gedenktages findet im Ort des Geschehens eine gemeinsame Veranstaltung der damals Verfeindeten statt: »Verleih uns Frieden gnädiglich«.
Dieser Choral ist auch das Leitmotiv im entstanden Zyklus. Neben Beschreibungen von Schlacht und Lazarett und der Frage nach dem Sinn von Krieg und Gedenken wird die Bitte um Frieden dreimal gesungen - auf schwedisch, dänisch und auf deutsch. Die Musik ist düster, gemischt mit falschem Pathos und echtem Schmerz.