KirchengemeindeSegeberg

Aktuell

Das Herz wird nicht dement
Sonntagsgedanken

Kaffeetisch-1.jpeg

„Können Sie mir sagen, wer die nette Frau war, die mich immer ‚Papa‘ genannt hat?“ fragt mein Vater nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken.
„Das war deine Tochter Elke“, sage ich.
Ja, natürlich weiß ich, dass mein Vater Demenz hat. Ich habe mich informiert. Lese Zeitschriftenartikel. Schaue im Internet. Im Kopf ist das klar. Es ist ein normaler Prozess – das Vergessen.
Ich weiß nicht, mit wem mein Vater eben am Kaffeetisch gesessen und sich unterhalten hat. Er lebt in Welten und spricht mit Personen, die ich nicht sehe und oft nicht kenne.
Manchmal muss er ganz plötzlich aufstehen und irgendwohin gehen. Oder er sucht sein Zuhause, obwohl er doch zu Hause ist. Und manchmal erkennt er seine eigene Tochter nicht mehr. Das tut weh.
Doch da sind auch diese anderen Momente.
„Von guten Mächten wunderbar geborgen …“ beginne ich zu singen.
Mein Vater stimmt ein: „… erwarten wir getrost, was kommen mag. Gott ist bei uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag.“
Das Herz, das Herz wird nicht dement.

Pastorin Elke Hoffmann


Wir freuen uns auf Sie!
Stellenausschreibung für die Leitung der Kita Glindenberg

hier gelangen Sie zur vollständigen Stellenausschreibung

Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Segeberg
sucht
zum 01.07.2024 oder später
eine/n Einrichtungsleiter* in (m/w/d) für die Kindertagesstätte
Glindenberg in Voll- oder Teilzeit (30-39 Std./Wo.), unbefristet

Die Kindertagesstätte Glindenberg begleitet bis zu 130 Kinder in vier Elementargruppen, zwel altersgemischten und einer Krippengruppe.
Die Einnichtungsleitung ist vom Gruppendienst freigestellt.

Wir bieten:

ein engagiertes pädagogisches Team,
persönliche Begleitung in der Einarbeitungsphase,
ein interessantes, abwechslungsreiches Arbeitsfeld,
Arbeit in einem christlich geprägten Umfeld,
regelmäßige Fort- und Weiterbildung sowie Supervision,
regelmäßigen Austausch mit den anderen fünf Kita-Leitungen der Kirchengemeinde,
Anleitung und Unterstützung durch die Kita-Managerin,
ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit Vergütung nach kirchlichemTarifvertrag (TV KB, Entgeltgruppe K10) einschließlich betrieblicher Altersvorsorge.

Wir wünschen uns:

eine abgeschlossene pädagogische Fachhochschulausbildung oder erfolgreiche pädagogische Ausbildung von in der Regel zweieinhalb- jähriger Dauer und eine für die Tätigkeit erforderliche anerkannte Zusatzausbildung (z.B. Fachwirt* in für Kindertagesstätten),
Erfahrung in der Leitung von Kindertagesstätten,
Freude an der Erarbeitung pädagogischer Konzepte,
die Fähigkeit, Mitarbeitende und Team kooperativ zu führen und wirtschaftlich zu handeln,
eine unterstützende, wertschätzende Haltung gegenüber Kindem und Mitarbeitenden sowie eine kooperative Zusammenarbeit mit den Eltern,
Freude an der Auseinandersetzung mit religionspadagogischen Inhalten und der weiteren Qualitätsentwicklung,
fundierte Kenntnisse des KiTaG Schleswig-Holstein,
Die Mitgliedschaft in der Ev.-Luth. Kirche oder einer anderen Mitgliedskirche des ACK wird vorausgesetzt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung

bis zum 27.03.2024 an die
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Segeberg, Kirchplatz 2a, 23795 Bad Segeberg
oder im PDF-Format an info@kirche-segeberg.de.
Für Rückfragen steht Frau Syttkus unter der Telefonnummer 0178-8069962
oder unter kitas@kirche-segeberg.de zur Verfügung.


Herzliche Einladung zu Passionsandachten

Grünleuchtende Verheißung Elke Hoffmann

Wir Jugendlichen des Konfi-Kurses 2023-2024 laden ganz herzlich zu 6 Andachten während der Fastenzeit in die Marienkirche ein. Von Aschermittwoch, 14.02.24, 19:00Uhr bis zum 20.03.24 werden wir in kleinen Gruppen die Mittwochabende gestalten.

MehrMehr ...



Neues aus dem Kirchenbüro

Monika Söht Leonore Bogat Swetlana Flaum.JPG

Das Kirchenbüro ist wie eine Herzkammer der Kirchengemeinde. Alle Informationen fließen hier zusammen.
Umso mehr freuen sich der Kirchengemeinderat und die Mitarbeitenden, dass nahtlos eine Nachfolgerin für Leonore Bogat gefunden wurde.

MehrMehr ...




Steine, Herzen und Sterne – Gott sieht alles an

SchulGD Bugfeldschule-IMG_1707 3.jpg

Steine für das Schwere, Herzen für das Gute und Blätter und Sterne für die Wünsche im neuen Jahr hatten Schüler*innen der Burgfeldschule für den Gottesdienst am 22. Januar vorbereitet.
Mit einem persönlichen Segen und einem Segensarmband zur Erinnerung können sie hoffnungsvoll ins Jahr 2024 gehen.

MehrMehr ...


Liebe tun

2024-Jahreslosung-Variante.jpg

„Alles was ihr tut, tut in Liebe“, schreibt Paulus an die Gemeinde in Korinth.
Dieses Bibelwort 
soll uns als Jahreslosung, sozusagen wie ein Motto durch das Jahr 2024 begleiten.

MehrMehr ...



MehrÄltere Artikel

RefugeesWelcome
» Unsere Arbeit mit Flüchtlingen


Die neue Orgel

Die nächsten Tage

   MehrAlle Veranstaltungen


Di 5. März 9:30 Uhr
Kreativ-Kreis

In geselliger Runde bei einer Tasse Kaffee und Keksen handarbeiten oder
basteln und dabei klönen, schnacken oder auch einfach nur zuhören.

Gemeindehaus an der Marienkirche, Kirchplatz 4, 23795 Bad Segeberg


Mi 6. März 19 Uhr
Passionsandacht in der Marienkirche

Grünleuchtende Verheißung.jpeg

Diakon Heinz Laukamp und Konfirmand*innen gestalten die Andacht.

Marienkirche

MehrAusführliche Infos


Mi 6. März 19:30 Uhr
Sitzung des Kirchengemeinderates

Zu der Sitzung des Kirchengemeinderates im Monat März sind Interessierte herzlich eingeladen. Sie beginnt mit einem öffentlichen Teil mit diesen Tagesordnungspunkten:

Gemeindehaus an der Marienkirche, Kirchplatz 4
23795 Bad Segeberg

MehrAusführliche Infos


Do 7. März 8 Uhr
Andacht in der Johanneskapelle

Die Andacht wird von Dorothea Kruse (Diakonin), Ole Zöllner (FSJ-Kultur) gestaltet.

Johanneskapelle, Zugang über die Marienkirche


Sa 9. März 10 Uhr
Kinderkirche: Ostern Holzarbeiten mit der Tischlerei Bartholl

Kirche mit Kindern Schriftzug.png

Eingeladen sind Kinder zwischen 5 und 10 Jahren!
Das Treffen geht von 10-12 Uhr.

Treffpunkt: Jasminstraße 24, 23795 Bad Segeberg
Bitte einen kleinen Snack und ein Getränk mitgeben.
Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Kinder begrenzt.
Wir erheben eine Kostenbeteiligung von 5 Euro für das Material.
Anmeldung bitte bis zum 29.2.2024 an Kinderkirche@kirche-segeberg.de

Jasminstraße 24, 23795 Bad Segeberg


So 10. März 10 Uhr
Gottesdienst in der Marienkirche

Den Gottesdienst gestalten Pastorin Dr. Donata Cremonese und Team.

Marienkirche, Kirchplatz 4, 23795 Bad Segeberg


Di 12. März 14:30 Uhr
Begegnung am Glindenberg

Gespräche über Gott und die Welt, gemeinsames Singen, Geschichten und gemeinsames Gedächtnistraining sind das Programm dieser Treffen.
Anmeldungen sind nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt Dorothea Kruse, 04551 / 898187 oder über dorothea.kruse@kirche-segeberg.de.

Gemeindezentrum Glindenberg, An der Trave 60a,Bad Segeberg


Mi 13. März 19 Uhr
Passionsandacht in der Marienkirche

Grünleuchtende Verheißung.jpeg

Diakon Heinz Laukamp und Konfirmand*innen gestalten die Andacht.

Marienkirche

MehrAusführliche Infos


   MehrAlle Veranstaltungen